Tischlerei: Junger Mann schaut entlang eine Holzkante in die Kamera, dabei hat er die rechte Hand mit einem Bleistiftauf dem Holz

Leben und Arbeiten

Rein ins Leben!

Schraub' deine Hämophilie einfach zurück und erfüll' deinen Traum in Job und Privatleben. Arni, Moritz und Tom machen's vor: Leben & Arbeiten im Ausland, geübte Handarbeit und kreative Ideen.

Rezept-Tipp: Lachsfilet mit Brokkoli, Kichererbsen und Curry

Mal wieder Lust auf leckeren Lachs? Dann probiert doch mal Moritz neues Rezept. Mit gebratenem Brokkoli, Kichererbsen und Curry dazu tut ihr eurem Körper was wirklich Gutes – und schmecken tut’s auch noch.

Hämophilie und Spritzenphobie unter einem Dach?

Ein Kind mit Hämophilie und ein Mann mit Spritzenphobie – eine widersprüchliche Kombination? Franziska berichtet von ihren Erfahrungen... 

Schulspaß trotz schwerer Hämophilie

Dominik gilt mit seiner schweren Hämophilie offiziell als „Risikokind“. Was passiert, wenn er sich beim Toben auf dem Schulhof verletzt? Diese und viele weitere Fragen hat sich Beatrix vor der Einschulung ihres Sohnes gestellt... 

"Entspannt euch!"

Philipp Wykopal leidet an Hämophilie. Seine Schwester Teresa Novak ist Mutter eines dreijährigen hämophilen Sohnes. Im Interview berichten Sie über ihre Erfahrungen und geben Einblick in ihre – erfrischend relaxte – Einstellung zum Leben.

Was ich früher gern' gewusst hätte ...

Jeder kennt sie: Diese Dinge, die man heute weiß, aber so gern schon früher gewusst hätte. Wir haben Anna, Florian, Arni und Moritz gefragt, ob sie solche Dinge auch in Bezug auf die Hämophilie kennen.

Tom über seinen Traum vom Tattoo

Tom war schon seit seiner Jugend fasziniert von Tattoos und überlegte, was er sich für ein Motiv stechen lassen würde, wenn er denn dürfte. Damals dachte er noch, dass das für ihn unmöglich bleibt.

Rezept Tipp: Garnelen Gyoza

Rezept Tipp von Moritz: Garnelen Gyoza mit Brokkoli. Die japanischen Teigtaschen sind etwas knifflig zu machen aber super lecker!

Bewerbungsgespräch? Keine Panik!

Hoher Puls und weiche Knie? Auf dem Weg zum Traumjob bleibt es niemandem erspart: das Bewerbungsgespräch.

Rezept-Tipp: Bulgur Salat

Dieser Salat ist perfekt für warme Tage und das Beste: Er ist ganz schnell und einfach zubereitet. 

Life Hacks für ein entspanntes Leben mit Hämophilie

"Welcher Mensch mit Hämophilie kennt das Problem nicht: Alles ist vorbereitet, der Faktor ist gelöst, doch der Schlauch der Butterfly Kanüle dreht sich, wie er will..."

Rezept-Tipp: Gelbe Gazpacho

Bei der gelben Gazpacho handelt es sich um einen spanischen Klassiker für heiße Tage – hier allerdings in einer besonders fruchtigen Variante!

 

Moritz – Koch aus der Schweiz

"Mein erster Arbeitgeber konnte mit dem Begriff Hämophilie – wie sollte es auch anders sein – erst gar nichts anfangen."

Tom – technischer Modellbauer

"Wenn ich keine Bienenhotels baue, dann bastele ich regelmäßig an den Aufgaben und Rätseln für Escape-Rooms."

Arni – Leben und Arbeiten in Istanbul

"Mit meinen Ärzten und der Krankenkasse habe ich geregelt, dass ich mein Faktorpräparat weiterhin aus Deutschland bekomme, und so stand meiner Auswanderung nichts im Wege."

Liberate Life

Dein Leben gehört dir. Es liegt an dir, es zu erkunden. Es liegt an dir, es zu leben. Nur du kannst dich selbst befreien.

Responsive banner

Du brauchst mehr Input für die Arbeitswelt?

Leben und Arbeiten

Rein ins Leben!

Schraub' deine Hämophilie einfach zurück und erfüll' deinen Traum in Job und Privatleben. Arni, Moritz und Tom machen's vor: Leben & Arbeiten im Ausland, geübte Handarbeit und kreative Ideen.

Rezept-Tipp: Lachsfilet mit Brokkoli, Kichererbsen und Curry

Mal wieder Lust auf leckeren Lachs? Dann probiert doch mal Moritz neues Rezept. Mit gebratenem Brokkoli, Kichererbsen und Curry dazu tut ihr eurem Körper was wirklich Gutes – und schmecken tut’s auch noch.

Hämophilie und Spritzenphobie unter einem Dach?

Ein Kind mit Hämophilie und ein Mann mit Spritzenphobie – eine widersprüchliche Kombination? Franziska berichtet von ihren Erfahrungen... 

Schulspaß trotz schwerer Hämophilie

Dominik gilt mit seiner schweren Hämophilie offiziell als „Risikokind“. Was passiert, wenn er sich beim Toben auf dem Schulhof verletzt? Diese und viele weitere Fragen hat sich Beatrix vor der Einschulung ihres Sohnes gestellt... 

"Entspannt euch!"

Philipp Wykopal leidet an Hämophilie. Seine Schwester Teresa Novak ist Mutter eines dreijährigen hämophilen Sohnes. Im Interview berichten Sie über ihre Erfahrungen und geben Einblick in ihre – erfrischend relaxte – Einstellung zum Leben.

Was ich früher gern' gewusst hätte ...

Jeder kennt sie: Diese Dinge, die man heute weiß, aber so gern schon früher gewusst hätte. Wir haben Anna, Florian, Arni und Moritz gefragt, ob sie solche Dinge auch in Bezug auf die Hämophilie kennen.

Tom über seinen Traum vom Tattoo

Tom war schon seit seiner Jugend fasziniert von Tattoos und überlegte, was er sich für ein Motiv stechen lassen würde, wenn er denn dürfte. Damals dachte er noch, dass das für ihn unmöglich bleibt.

Rezept Tipp: Garnelen Gyoza

Rezept Tipp von Moritz: Garnelen Gyoza mit Brokkoli. Die japanischen Teigtaschen sind etwas knifflig zu machen aber super lecker!

Bewerbungsgespräch? Keine Panik!

Hoher Puls und weiche Knie? Auf dem Weg zum Traumjob bleibt es niemandem erspart: das Bewerbungsgespräch.

Rezept-Tipp: Bulgur Salat

Dieser Salat ist perfekt für warme Tage und das Beste: Er ist ganz schnell und einfach zubereitet. 

Life Hacks für ein entspanntes Leben mit Hämophilie

"Welcher Mensch mit Hämophilie kennt das Problem nicht: Alles ist vorbereitet, der Faktor ist gelöst, doch der Schlauch der Butterfly Kanüle dreht sich, wie er will..."

Rezept-Tipp: Gelbe Gazpacho

Bei der gelben Gazpacho handelt es sich um einen spanischen Klassiker für heiße Tage – hier allerdings in einer besonders fruchtigen Variante!

 

Moritz – Koch aus der Schweiz

"Mein erster Arbeitgeber konnte mit dem Begriff Hämophilie – wie sollte es auch anders sein – erst gar nichts anfangen."

Tom – technischer Modellbauer

"Wenn ich keine Bienenhotels baue, dann bastele ich regelmäßig an den Aufgaben und Rätseln für Escape-Rooms."

Arni – Leben und Arbeiten in Istanbul

"Mit meinen Ärzten und der Krankenkasse habe ich geregelt, dass ich mein Faktorpräparat weiterhin aus Deutschland bekomme, und so stand meiner Auswanderung nichts im Wege."

Liberate Life

Dein Leben gehört dir. Es liegt an dir, es zu erkunden. Es liegt an dir, es zu leben. Nur du kannst dich selbst befreien.

Responsive banner

Du brauchst mehr Input für die Arbeitswelt?